Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken.

Samuel Johnson (1709-1784)

Meine Leitlinien

Bei meiner Arbeit steht der Mensch im Mittelpunkt. Seine Bedürfnisse. Seine Ziele. Seine Motivation. Sein Potenzial.

Das mache ich seit über zwölf Jahren mit Leidenschaft, auf der Basis fachlicher Kenntnisse und unter Einbeziehung verschiedener Methoden. Meine Arbeit zeichnet sich durch Herz und Humor aus, für mich die wichtigsten Grundlagen, um Erfolge zu erzielen.

Cora Wolf, Logopädin Regensburg

Qualifikationen

Neurologie

  • PNF für Logopäden (Hilde-Sabine Reichel) 2016
  • Diagnose und Therapie ausgeprägter aphasischer Störungen (Holger Grötzbach) 2015
  • Evidenzbasierte Therapie der Dysarthrie und Dysphagie bei Morbus Parkinson (Adelheid Nebel) 2015
  • Praxis der Dysphagiediagnostik und -therapie (Holger Grötzbach) 2010
  • Workshop: Aphasiediagnostik und -therapie als Aufgabe von Logopädie und Neuropschologie: Kompetenzen, Verbindendes, Konflikte (Wolfgang Kühne, Holger Grötzbach) 2009
  • Jahrestagung der Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung 2008
  • Workshop: Phonologisch basierte Sprachverständnis- und Sprachproduktionsstörungen - Diagnostik und Therapie (Sabine Corsten, Markus Mende) 2008
  • ICF- und evidenzbasierte Aphasietherapie (Holger Grötzbach) 2006
  • Würzburger Aphasietage 2004, 2008, 2009
  • Workshop: Lösungsorientiertes Arbeiten in der Dysarthrietherapie (Dr. Barbara Giel) 2004

Kindersprache

  • Mehrsprachige Kinder in der logopädischen Praxis: Diagnostik, Therapie, Elternberatung (Dr. Lilli Wagner) 2017
  • VerbLex - Therapie "Wortschatz der Verben" nach PD Dr. Zvi Penner (Sandra Lenz) 2016
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie - Diagnostik und Therapie nach VEDiT (Dr. Anne Schulte-Mäter) 2016
  • Wortprosodie (Wortfabrik), Satzbau & Frageverständnis (Satzfabrik) nach Dr. Zvi Penner (Sandra Lenz) 2015
  • Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung nach Dr. Zvi Penner, Komplettseminar (Sandra Lenz) 2015
  • Vom Sprachrhythmus zur Rechtschreibung nach Dr. Zvi Penner, Einführungsseminar (Sandra Lenz) 2014
  • Variables Lesen. Eine alternative Methode zur Förderung leseschwacher Schüler von H. Marx, S. Lenz (Sandra Lenz) 2014
  • Der Weg ist das Spiel- Sprachtherapie mit kleinen Kindern (Margita Händel-Rüdinger) 2013
  • Früher Diskurserwerb - Entwicklung und frühe Störungen der Erzählsprache (Margita Händel-Rüdinger) 2012
  • Sprachverständnisstörungen bei Kindern (Carmen Barth) 2011
  • Viele Fälle von Dysgrammatismus - Praxisseminar zur Therapie nach dem natürlichen Grammatikerwerbssystem (Dr. Silke Kruse) 2007
  • Late Talker - wenn Sprache (zu) spät kommt (Dr. Silke Kruse) 2007
  • 3. ADHS-Tag München 2006
  • Natürlicher Grammatikerwerb und Dysgrammatismus (Dr. Silke Kruse) 2006
  • Praxis der SEV Therapie auf der Basis der sensorischen Integration (Susanne Renk) 2006
  • Tagung: Die auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung - Dschungel der Diagnostik - Gratwanderung der Therapie 2006
  • Tagung: Kinder und jugendpsychiatrischer Abend 2005, Regensburg: Sprachentwicklungsstörungen früh erkennen? Früh behandeln?
  • ADHS-Elterntraining (Ursula Bartl) 2004

Stimme

  • Intensiv-Reha-Seminar nach Laryngektomie 2003 vom I.R.L.

Sonstiges

  • NF!T - Neurofunktionstherapie - für den Mund (Elke Rogge) 2016
  • Teilnahme an den 1. Deggendorfer Fachgesprächen 2016

Ausbildung

  • Ausbildung an der privaten Berufsfachschule für Logopädie Straubing, Abschluss 2004
  • 2004-2015 Logopädin in freier Mitarbeit in logopädischen Praxen in Straubing und Regensburg (Stadt- und Landkreis)
  • 2015 Niederlassung in eigener Praxis in Regensburg


Logo-Verband

BvT
Logopädiepraxis Regensburg, Cora Wolf